Garten & Baumarkt

In der Kategorie “Garten und Baumarkt” von DealMojo schlägt der Herzschlag jedes Hobbyhandwerkers schneller.
Wir bieten euch den besten Ort für die neuesten Deals und Schnäppchen rund um das Thema “Garten und Baumarktbedarf”.
Finde verschiedene Arten von Gartenhäusern: von klassischen Geräteschuppen, Lounges und Häusern aus verschiedenen Materialien
bis hin zu bekannten Marken wie Karibu, Lasita Maja oder Wolff Finnhaus Gartenhäusern.
Auch findest du bei uns das günstigste Angebot wenn du einfach nur mal ein Panzertape brauchst.
Hier, bei DealMojo, findet Ihr sehr hochwertige Marken zu unschlagbaren Preisen.

Added to wishlistRemoved from wishlist 0
  • Jetzt im Angebot ganze 20€ günstiger!
  • pro Rose zahl man normalerweise mindestens 1,50€!
  • Heute bekommt ihr dieses Bouquet für etwa 0,50€/Rose
 
  • Perfektes Muttertagsgeschenk
  • Wunschtermin-Lieferung
  • 7-Tage-frische Garantie
  • 50cm Höhe
 
39.99 19.99
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
  • Regulärer Preis: 9,99€
  • jetzt 30% sparen! Amazon hat den Preis bereits rabattiert
 
  • Wiederverwendbarer Zementbehälter - pflanze nachdem die Kerzen ausgedient haben, kleine Pflanzen!
  • Kommt in einer schönen Geschenkverpackung!
  • Natürliche Verbrennungsmaterialien
  • Romantischer Duft und Kerzenlicht
9.99 6.99
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
  • GUTSCHEINCODE ABGELAUFEN
  • Regulärer Preis: 26,99€
  • jetzt 30% mit dem Gutscheincode BWIXDG9R sparen!
  • verschiedene Größen verfügbar!
 
  • Einfache Montage
  • Hält Fliegen, Mücken und andere Insekten fern!
  • Individuell zuschneidbar
  • Hochwertiges, UV- und wetterbeständiges Material

Bevor Ihr die Natur genießen könnt, müsst Ihr zuerst Euren Garten planen und gestalten. Schon erledigt? Dann mach den Rasen grün! Wir helfen dir mit unserem Rasenratgeber für deinen perfekten Rasen! Wenn Ihr eine Bienenfarm und einen Schmetterlingsgarten anlegen möchtet, haben wir auch viele Informationen für Euch zusammengestellt. Ob es sich um eine Gießkanne, einen Gartenschlauch oder ein intelligentes Bewässerungssystem handelt, unsere Empfehlungen zur Bewässerung des Gartens können sicherstellen, dass selbst der heißeste Sommer Euren Pflanzen keinen Schaden zufügt. 

DEALMOJO
RATGEBER

Deinen Garten planen: Bestandsaufnahme und Detailplanung

Bist du bereit? Bereitet Euren perfekten Garten vor. Der erste Schritt in der Gartenplanung: Die Bestandsaufnahme. Nehmt Euch ein mindestens 20 Meter langes Maßband und auf in den Garten, bzw. dort hin, wo der Garten entstehen soll. Messt, wie lang Euer Haus ist und wie weit Ihr von der Ecke des Hauses bis zur Gartengrenze entfernt seid. Natürlich sind auch die Länge und Breite des Gartens wichtig. Bevor Ihr nach einem Spaten greift und Eure Hände beschmutzen, sind Bleistifte und Millimeterpapier die Werkzeuge für Euch. Zeichnet eine Skizze mit Eurer Gartengröße. Wenn Ihr nicht vorhabt, Euren Garten von Grund auf neu zu planen, übertragt bitte vorhandene Bäume, Hecken, Teiche, Terrassen usw., die Ihr auf der Skizze behalten möchtet.

Die Garten-Detailplanung

Nach der Bestandsaufnahme wisst Ihr genau, wo Ihr steht und was Ihr benötigt. Jetzt könnt Ihr Euren Garten detailliert planen. Auch wenn das Geld für ein Schwimmbad oder eine Pergola nicht ausreicht, plant Ihr die Elemente wie Ihr sie Euch vorstellt. Auf diese Weise habt Ihr definitiv eine genaue Vorstellung Eures Projektes.
Anschließend werden die Grundstücksgrenze und der Bauplan auf Millimeter oder Kästchenpapier skaliert. Wenn der Garten bereits bewachsen ist, solltet Ihr auch alle Pflanzen und Gartenelemente einzeichnen, die erhalten bleiben sollen. Tipp: Trennt Euch nicht zu schnell von alten Bäumen. Sie sind wertvolle Grundbestandteile für Gärten, und es würde Jahrzehnte dauern, neue Bäume zu pflanzen. Wenn die Bäume jedoch zu groß sind oder zu brechen drohen, führt kein Weg daran vorbei die Bäume zu entfernen.

Der schönste Teil: Der Garten-Wunschzettel

Nach der ersten eher nüchternen Planungsphase gibt es jetzt das Beste: die Wunschliste. Legt zu diesem Zweck Eure Garten-Detailplanung beiseite und schreibt alles auf, was im zukünftigen Traumgarten nicht fehlen sollte. In den meisten Fällen ist diese Liste zu lang, um alles zu realisieren – aber die Liste kann Euch daran hindern, sich zu schnell von Euren Träumen zu verabschieden. Selbst in einem kleinen Garten solltet Ihr beispielsweise zuerst Ihren Wunsch nach einem Gartenteich verfolgen, auch wenn später nur eine Mini-Version oder ein Wandbrunnen gebaut wird. Gleiches gilt für luxuriöse Elemente wie Pergola oder Pavillon. Nur wenn der erforderliche Platz von Anfang an berücksichtigt wird, könnt Ihr später problemlos andere Elemente hinzufügen. Wenn Ihr sie jedoch nicht plant, müsst Ihr möglicherweise später eine komplexe Neugestaltung oder Planierungen durchführen.

Den Wunschzettel verwirklichen: Gartenelemente platzieren

Nach Abschluss der Liste werden die Punkte entsprechend ihrer Wichtigkeit nummeriert. Beginnt nun damit, die verschiedenen Gartenelemente in den Aufstellungsplan aufzunehmen – die wichtigsten Dinge stehen an erster Stelle und die am wenigsten wichtigen Dinge an letzter Stelle. Am besten legt Ihr transparentes Skizzenpapier in den Detailpan oder kopieren es, damit Ihr mehrere Variationen aufzeichnen könnt. Versucht beim Platzieren das ungefähre Verhältnis und die Position zu berücksichtigen. Der Gemüsegarten braucht viel Sonnenlicht, aber wenn die Terrasse sonnig ist, sollte der zweite Sitz im Schatten liegen.

Die richtigen Pflanzen auswählen

Wenn Ihr die richtige Pflanze am richtigen Ort platziert, könnt Ihr Euch in Zukunft viel graues Haar sparen. Weil manche Pfanzen Sonnenlicht mögen, brauchen andere Schatten. Sonst wird es traurig, im Pflanzengarten aussehen.
Analysiert daher bitte zuerst die Lichtverhältnisse in Eurem Garten. Wo ist die Sonne den ganzen Tag? Die Beschaffenheit des Bodens ist mindestens genauso wichtig. Ist Euer Boden sandig, tonig oder lehmig? Mit diesen Informationen könnt Ihr die richtigen Pflanzen für Euren Garten auswählen.

Pflanzen haben unser tägliches Leben verändert. Ja, man kann ohne Übertreibung sagen: Pflanzen formen unseren Planeten. Pflanzen versorgen uns mit Nahrung und immer mehr mit Energie, sie beeinflussen das Wetter und außerdem entspannen Pflanzen die Seele.  Blumen repräsentieren auf einzigartige Weise die Vielfalt der Natur. Einige Pflanzen können sogar heilen.

Gartenplanung, Gartenelemente
DealMojo